!Die Seite funktioniert nur eingeschränkt ohne Javascript. Bitte aktiviere Javascript.

Für unsere kleinen Helden

Heldenhafte Götterspeise

Zutaten

Für das Schichtdessert:

1 Beutel Götterspeise Himbeer

50 g Zucker

375 ml Wasser

1 Beutel Götterspeise Zitrone

50 g Zucker

375 ml Wasser

1 Pck.125 g LEIBNIZ Super Heroes

250 g Speisequark, 20 % Fett

1 Pck. Vanillezucker

50 g Schlagsahne

 

Für die Fruchtspieße:

Obst je nach Saison: z. B. blaue und grüne Weintrauben

Blaubeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Aprikosen, Holzspieße

40 Min.

ohne Kühlzeit

Schritt 1

Für die erste und zweite Schicht Götterspeisepulver mit Zucker und Wasser, jeweils getrennt in einem Kochtopf, nach Packungsanleitung  zubereiten. Zuerst die Zitronen – Götterspeise in etwa 4 Gläser (Inhalt etwa 250 ml) verteilen  und im Kühlschrank fest werden lassen. Die Himbeer – Götterspeise nicht kühl stellen. 

Schritt 2

Als zweite Schicht die Himbeer – Götterspeise darauf füllen. Die Gläser wieder in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen. In der Zwischenzeit für die dritte Schicht die LEIBNIZ Super Heroes Kekse in einen Frischhaltebeutel füllen, verschließen und mit Hilfe einer Teigrolle kleine Brösel herstellen (einige Kekse beiseitelegen). Die Keksbrösel auf die fest gewordene Götterspeise verteilen. 

Schritt 3

 

Zum Schluss für die vierte Schicht Quark mit Vanillezucker und Sahne verrühren und als Topping auf die Keksbrösel setzen. Das Schichtdessert etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen und währenddessen die Obstspieße herstellen. Das Obst waschen, gut abtropfen lassen, je nach Größe in mundgerechte  Stücke schneiden und auf Spieße stecken. Das Dessert mit den beiseitegelegten LEIBNIZ Super Heroes Keksen und Obstspießen servieren.

 

Tipp: Statt Götterspeise Himbeer Geschmack  Kirsch Geschmack verwenden.