!Die Seite funktioniert nur eingeschränkt ohne Javascript. Bitte aktiviere Javascript.

Nuss und Nuss gesellt sich gern

Peanutbutter-Aprikosen-Snack

Zutaten (etwa 16 Stück)

Für den Belag:

100 g Erdnusscreme mit Stückchen

60 g getrocknete Aprikosen

25 getrocknete Cranberries

1 Pck. (155 g) Keks & More Haselnuss-Schoko

 

Zum Verzieren:

etwa 6 getrocknete Aprikosen

abgezogene, ungesalzene Erdnusskerne

20 Min.

ohne Kühlzeit

Schritt 1

Für den Belag die Aprikosen in feine Würfel schneiden. Cranberries halbieren. Die Erdnusscreme mit den Früchten in einer Rührschüssel verrühren und die Fruchtmasse auf den Keksen verteilen.

Schritt 2

Zum Verzieren die Aprikosen je nach Größe halbieren oder vierteln, anschließend die Peanutbutter-Aprikosen-Snacks mit den Aprikosen und den Erdnusskernen verzieren. Die Kekse etwa ½ Stunde in den Kühlschrank stellen und den Belag fest werden lassen. 

Tipp:

In einer Keksdose verpackt und kühl gestellt halten sich die Peanutbutter-Aprikosen-Snacks etwa 1 Woche.